Anstehende Termine:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
> zum Terminkalender
70

Besinnliche Stimmung beim Winterkonzert

von Nadine Freidel

Heike Fischer für 25-jährige aktive Vereinszugehörigkeit geehrt

Am 2. Adventssonntag zauberte der Musikverein Bad Rotenfels e.V. winterliche Landschaften und besinnliche Adventsstimmung in die Rotenfelser Festhalle. Den festlichen Auftakt machte die Jugendkapelle unter der Leitung von Milen Haralambov, der für den erkrankten Patrick Pirih eingesprungen war, mit dem Stück „Träumende Tompeten“. Dabei sorgten Julia Iffländer und Jonas Döll an der Trompete für verträumte Klänge. Weiter ging es mit dem beliebten Weihnachtssong „We wish you a merry christmas“ und dem atemberaubenden Medley „Happy Christmas“, welches viele bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen enthielt.

Die Umbaupause für das Gesamtorchester wurde genutzt, um die beiden Jungmusiker Philipp Fischer und Erik Tischler für das Erlangen des Jungmusikerleistungsabzeichens in Bronze zu ehren.

Den zweiten Teil des Konzerts eröffnete die Gesamtkapelle unter der Leitung ihres Dirigenten Milen Haralambov dann mit dem glanzvollen Stück „Alpine Inspirations“. Über die traditionellen Weihnachtsstücke „Mentis“ sowie „Ich steh an Deiner Krippe her“ ging es dann weiter zum winterlich-swingenden „Winter Wonderland“.

Vorstandsvorsitzender Christian Rieger dankte im Anschluss engagierten Vereinsmitgliedern, dem Dirigenten sowie mit Herrn Dieter Knittel vom Blasmusikverband ganz besonders Heike Fischer für Ihre 25-jährige aktive Vereinsmitgliedschaft.

Im musikalischen Programm weiter ging es mit einem Medley des Pianomans „Billy Joel“. Dabei holten Arno Manz am Alt-Saxophon sowie Harald Weicht an der Trompete alles aus ihren Instrumenten. Mit zauberhaften Klängen zu „Cinderellas Dance“ sowie fetzigen Tönen zu „O happy day“ wurde es zum Ende dann noch märchenhaft und fröhlich. Verabschiedet wurden die Zuschauer mit dem von der Jugendkapelle und dem Gesamtorchester gemeinsam dargebotenen „O Du Fröhliche“.

Zurück